Der gute Zweck

Mit jeder geschwommenen Bahn unterstützen die Teilnehmer des 10-Stunden-Schwimmens den Umbau und die Renovierung der Evangelisch-Lutherischen Friedenskirche Passau, der Ende 2017 abgeschlossen sein soll. Der gesamte Umbau der Friedenskirche Passau und des dazugehörigen Gemeindehauses ist mit ca. 1,4 Mio Euro veranschlagt. Die Gemeinde selbst hat 20.000 Euro durch Spenden zu erbringen.  Die durch das 10-Stunden-Schwimmen gesammelten Spendengelder werden für die dortige Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen verwendet.